Mitgliedschaft

„Dabei sein ist 80 Prozent des Erfolges ...“ Woody Allen

Nach der geltenden GEFMA Satzung können Mitglieder des Vereins natürliche und juristische Personen sein. Die Aufnahme eines Mitglieds erfolgt durch schriftlichen Antrag an den Vorstand, der über den Aufnahmeantrag entscheidet.

Bei seiner Entscheidung achtet der Vorstand darauf, dass sich die Mitgliederstruktur aus Anbietern, Nachfragern sowie aus einem Personenkreis der Lehre und Forschung zusammensetzt und in einem ausgewogenen Verhältnis ist. Hochschulen und öffentliche Verwaltungen haben die Möglichkeit der korrespondierenden Mitgliedschaft mit reduziertem Mitgliedsbeitrag. Zur frühzeitigen Einbindung in den Verband bietet GEFMA seit 2004 Young Professionals, jungen Führungskräften und Absolventen von qualifizierten Facility Management (FM) Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen eine korrespondierende Mitgliedschaft über die Junior Lounges an.

Was bietet Ihnen eine GEFMA Mitgliedschaft?

Sie sind Teil des Netzwerks
Mitgliederversammlungen mit attraktivem Rahmenprogramm, Lounge-Treffen und Veranstaltungen der Junior Lounges informieren Sie über Branchenthemen und Verbandsarbeit. Sie machen sich und Ihr Unternehmen bekannt oder pflegen geschäftliche und persönliche Beziehungen zu Fachkollegen und Medienvertretern. Damit potentielle Kunden auf Sie aufmerksam werden und Sie Verbandskollegen ausfindig machen, bietet GEFMA eine Verlinkung Ihrer Website im Online-Mitgliederverzeichnis. Neue Mitglieder werden auf der Startseite der stark frequentierten Website mit einem Link zu ihrem eigenen Internetauftritt begrüßt. Sie erhalten eine repräsentative Mitgliedsurkunde und haben das Recht, das Verbandslogo auf Ihrer Website und für Prints zu nutzen. Sie dokumentieren im Markt, dass Sie zum Netzwerk gehören.

Sie haben Zugang zu Informationen
Die meisten Richtlinien sind auf der GEFMA Website im geschützten Mitgliederbereich kostenlos als Download verfügbar. Weitere Publikationen wie das Handbuch FM, Marktübersichten, FM-Benchmarking-Bericht oder Mustervertrag erhalten Sie zu günstigen Konditionen. Ein Newsletter hält Sie über Verband und Markt auf dem Laufenden. Bei ausgewählten Seminaren und Kongressen mit GEFMA als Kooperationspartner erhalten Sie einen Teilnehmerrabatt.

Sie gestalten den Markt
Durch aktive Mitarbeit in Arbeitskreisen haben Sie die Möglichkeit, durch Ihr Fachwissen Projekte mit zu gestalten und Arbeitsergebnisse mit Ihrer Handschrift zu schaffen. Mit Ihren Beiträgen bei GEFMA Veranstaltungen nehmen Sie Einfluss auf die Verbandsarbeit und damit auf die Entwicklung Ihrer Branche.

Der Mitgliedsbeitrag der Gruppen 1 bis 3 enthält den kostenlosen Bezug der Fachzeitschrift FACILITY MANAGEMENT oder Der Facility Manager. Die Kündigungen der Mitgliedschaft sind mit einer Frist von sechs Monaten zum Jahresende möglich.

Werden Sie Teil des Netzwerks

Als Vertretung von Brancheninteressen, als Meinungsbildner und nicht zuletzt als Impulsgeber für Neues spielt GEFMA in der ersten Liga der Immobilienwirtschaft. Eine Mitgliedschaft eröffnet jedem Mitspieler die Chance, sich einzubringen, Einfluss zu nehmen und am Erfolg des Verbandes beteiligt zu sein.

Haben Sie Interesse zum gegenseitigen Vorteil durch eine aktive Mitgliedschaft die Verbandsarbeit gemeinsam voranzubringen? Nutzen Sie die Bekanntheit des GEFMA für Ihr Business. Wir machen auf Ihr Unternehmen / Ihre Organisation aufmerksam. Sprechen Sie uns an.

Verbandsbroschüre 2017 (749 kB)

Satzung (145 kB)

Antrag auf Mitgliedschaft (56 kB)